Turnvater Jahn

Seit vielen Jahrzehnten gibt es in Weilheim die Jahnhalle, benannt nach dem Turnvater Jahn. Mir war nicht bekannt, dass Jahn angeblich völkische und antisemitische Flecken in seiner Weste hat. Dem Kreisverband der Bayernpartei wurde dies nun plötzlich bewusst, denn dieser fordert, dass die Jahnhalle umbenannt werden soll.
Schön, liebe Bayernpartei, dass dies Deine größten Sorgen sind.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Turnvater Jahn

  1. Semler sagt:

    Hallo, Max,
    bei dem Artikel über die Jahnhalle habe ich gleich an Dich gedacht. Bin ganz Deiner Meinung.
    Leider werden die Spinner,die sonsts nichts zu sagen haben, immer mehr.

    Liebe Grüße
    Inge und Peter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert